Zahlen mit Google Pay

Google Pay ist das Wallet des US-Unternehmens Google Inc. Die digitale Brieftasche wird mit Kredit- oder Debitkarten, aber auch mit alternativen Zahlungsmethoden wie Treuepunkten oder Geschenkkar-ten gefüllt. Anschließend bezahlen Käufer damit vor allem in Online-Shops. Aber auch im stationären Handel nutzen sie die Google Pay App auf ihrem Smartphone. Da während der Transaktion keine Bankdaten übertragen werden, gilt die die Zahlung als sicher.

Dein verlässlicher Partner

Deshalb sollten Sie Google Pay akzeptieren

Schnelle, bequeme Kaufvorgänge

Käufer müssen nur ihr Smartphone an das Zahlungsterminal halten. Oder eine Schaltfläche in der App antippen.

Geringe Transaktionsgebühren

Als Händler entstehen Ihnen nur niedrige Kosten, wenn Ihre Käufer mit Google Pay bezahlen.

Hohe Sicherheit

Google Pay verwendet Tokens anstelle von Kartennummern. So wird das Betrugsrisiko minimiert.

Unterstützte Integrationen

In kurzer Zeit integrieren und starten

Lösungen ganz individuell integrieren

Wir beraten Sie persönlich und individuell, wie Sie unsere Lösungen optimal in Ihre bestehende Umgebung einbinden können.

Lösungen bequem und zeitnah integrieren

Dank unseres unkomplizierten Onboarding-Prozesses können Sie sich schnell in unsere Lösungen einarbeiten und gleich starten.

Stories unserer Kunden

Mehr Wissen.
Mehr Umsatz.

Unzer übernimmt Acquirer Clearhaus und Payment Service Provider QuickPay

Unzer übernimmt Acquirer Clearhaus und Payment Service Provider QuickPay

Mehr lesen
Unzer übernimmt den führenden technischen Netzbetreiber Lavego

Unzer übernimmt den führenden technischen Netzbetreiber Lavego

Mehr lesen
Unzer  stellt  Plattform-Experten  Niv  Liran  als  Chief  Product  and Technology Officer vor

Unzer stellt Plattform-Experten Niv Liran als Chief Product and Technology Officer vor

Mehr lesen